arno steinwender

Infos zum Spiel:

Autoren: Arno Steinwender und Wilfried Lepuschitz
Verlag: Ravensburger
Agentur: White Castle
Erscheinungsjahr: 2012
Alter: 10+
Spieler: 3-6
Spieldauer: 45 Min.

Inhalt:

1 Spielplan 3 Spielfiguren 100 Baukarten 60 Begriffskarten 10 Bausteine 1 Maske 1 Timer

Spielgeschichte:

Die Aufgabenstellungen sorgen für Partystimmung und endlosen Spielspaß! Aber jetzt muss der Spieler das bauen, was sein Team ihm beschreibt, ohne dass er die Baukarte sieht. Oder er muss blind bauen – mit einer Maske. Das verlangt sensible Fingerspitzen und die Feinmotorik muss stimmen. Und dann gibt es noch die tollsten Begriffe, die mit den Bausteinen dargestellt und vom eigenen Team erraten werden.

Video:

Rezensionen:

Spielkult.de: Overall though, it is a great party game and for $20 it is well worth it… I do have to say that if you are looking for a good party game!

gamesweplay.de: Make ’n’ Break Party ist als games we play Spieletipp in der Wochenzeitung DIE ZEIT (Nr. 23 / 2013, Seite 37) erschienen.

Spielkult.de: Generationsübergreifend macht das Spiel auch innerhalb einer Familie (oder einer lockeren Party-Runde) Spaß. Mimik, Geräusche und erklärende Gesten fordern die Lachmuskeln heraus.

Spielvater.de: Wer also auf der Suche nach einem coolen Partyspiel ist, der sollte sich „Make ’n’ Break-Party“ auf jeden Fall anschauen. Es lohnt sich.

gamesweplay.de: Holzklötze stapeln, Tabuwörter vermeiden, blind bauen – Party ist die bislang beste Edition der Make ’n’ Break-Erfolgsreihe und macht aus dem Klötzchenstapeln ein klasse Kommunikationsspiel, das sich gut mit zwei oder drei Zwei-Personen-Teams spielen lässt.

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Udo Bartsch: Rezensionen für Millionen: MAKE ’N’ BREAK PARTY kann eine aufgeschlossene Runde gut unterhalten, womit der wichtigste Zweck, den ein Spiel nur haben kann, klar erfüllt wäre.

thegamingexperience.net: Overall though, it is a great party game and for $20 it is well worth it. We all thoroughly enjoyed every minute of it, as it was a nice change of pace to our regular game nights

Ludoversum.de: Nichts Neues, aber dafür altbewährt Gutes. Dies ist in wenigen Worten zusammengefasst das Fazit zur Make´n´Break Party Rezension. Wer schon immer Make´n´Break Spiele gemocht hat, kann hier bedenkenlos zugreifen.

making ideas happen