arno steinwender

Infos zum Spiel:

Autoren: Arno Steinwender und Christoph Puhl
Verlag: Piatnik
Agentur: White Castle
Erscheinungsjahr: 2005
Alter: 4+
Spieler: 2-5
Spieldauer: 15 Minuten

Spielgeschichte:

Es herrscht ein ganz schönes Durcheinander, denn im Gewühl eines Festes haben sich die Tierfamilien aus den Augen verloren. Nun müssen sie wieder vereint werden. Ein Mitbringspiel zur Förderung der Konzentration und der Fähigkeit, Gemeinsamkeiten sowie Differenzen zu erfassen und innerhalb von Gruppen eine Rangfolge zu erkennen.

Rezensionen:

Reich der Spiele: Pssst! ist ein Kinderkartenspiel mit bekanntem Spielprinzip. Durch die Geräuschkulisse wird das Spiel lebhaft und lustig. Die Spielanleitung ist gut beschrieben, hätte allerdings ruhig etwas größer ausfallen können. Gut ist, dass auf den Tierkarten noch Punkte abgebildet sind, die die Tiere kennzeichnen. Denn die sind zum Teil nur unwesentlich größer, sodass eine Zuordnung ohne Punkte schwieriger wäre. Jüngere Kinder die noch nicht so gut zählen können, sollten die ersten Runden mit Älteren zusammen spielen. Insgesamt ein Spiel für jüngere Spieler, das sich ohne viele Regeln spielen lässt. Aber Spielspaß kommt eigentlich nur auf, wenn man auch an die Geräusche dazu macht.

making ideas happen